Shanti Maurice – A Nira Resort

Mauritius – St. Felix

Kurzbeschreibung

Zwischen dem leuchtenden Grün der Zuckerrohrplantagen und der türkisblauen Unendlichkeit des Indischen Ozeans findet sich das Shanti Maurice – A Nira Resort im Süden der Insel Mauritius unmittelbar an einem schönen, wilden Strand. Mit seinem facettenreichen Angebot an Kulinarik, Wellness und Aktivitäten in der Natur bietet des Resort ideale Voraussetzungen für exklusive Erholung fernab vom Massentourismus.

Hotel Highlights

Boutique-Hotel mit nur 61 Suiten und Villen
Großzügiger Spa-Bereich auf 7.000 Quadratmetern
Ruhe und Genuss am schönen Strand
Umgeben von einer Gartenanlage mit einheimischen Pflanzen- und Baumarten
Anfrage

Shanti Maurice – A Nira Resort

Hotelbeschreibung

Luxuriöse Abgeschiedenheit im Süden von Mauritius

Eingebettet in eine paradiesische Kulisse aus grün leuchtenden Zuckerrohrplantagen und den türkisblauen Weiten des Indischen Ozeans bietet das Shanti Maurice – A Nira Resort eine exklusive Urlaubsresidenz für erholsame Tage auf Mauritius.

Suiten und Villen

Das Shanti Maurice – A Nira Resort in St. Felix verfügt über nur 44 Junior Suiten und 17 freistehende Villen, die sich über die gesamte Gartenanlage verteilen und direkten Meerblick bieten. Mit einem Platzangebot zwischen 80 und 800 Quadratmetern offerieren alle Wohneinheiten ideale Bedingungen für einen luxuriösen Aufenthalt mit ausreichend Privatsphäre und erhabenem Komfort.
Die 44 Junior Suiten finden sich in attraktiven Villengebäuden mit jeweils vier Wohneinheiten und gehören mit 81 Quadratmetern zu den größten Junior Suiten des ganzen Landes. Sie verfügen wahlweise über direkten Zugang zum Strand oder einen großzügig geschnittenen Balkon.
Die Villen rangieren zwischen 208 und 800 Quadratmetern und bieten Platz für zwei bis sechs Personen. Sie verfügen über Kingsize-Betten, private Gärten und einen eigenen Pool nebst Sonnenterrasse. Für moderne Wohlfühlatmosphäre sorgen die lichtdurchfluteten Räumlichkeiten sowie die geschmackvolle Gestaltung in sanften Tönen und mit natürlichen Materialien. Zur Ausstattung gehören außerdem ebenerdige Bäder mit Wanne, Dusche und Bademänteln, separate Schlafzimmer, kostenfreies High-Speed-WLAN sowie CD- und DVD-Player mit großem Flachbildfernseher.

Restaurants and Bars

Vier Restaurants und eine Lounge Bar bieten den Gästen ein abwechslungsreiches Speisenangebot aus aller Welt. Das Signatur-Restaurant „Stars“ serviert frische Aquacasia-Küche, wozu erlesene Weine aus Südafrika kredenzt werden. Das „Fisch Shack“ lädt in maritimem Ambiente zu Fischspezialitäten ein. Dinner nach mauritischer Art unter freiem Himmel erleben Reisende im „La Kaze Mama“, das sich inmitten des Kräutergartens befindet. Auch sehr authentisch ist das legere Grill-Restaurant „Rum Shed“, in dem ebenfalls mauritische sowie internationale Küche gereicht wird. Zum Aperitiv werden hier die besten Rum-Sorten und Rum-Cocktails kreiert. Hier bietet sich den Gästen mit 180 Sorten aus 36 Ländern die größte Rumauswahl auf ganz Mauritius. Die „Red Ginger Lounge“ stellt den idealen Schauplatz dar, um den Abend bei Cocktails mit Blick auf den Ozean ausklingen zu lassen.

Aktivitäten

Aktive Geister werden sich über das umfangreiche Sportangebot freuen. Neben einem Fitnessstudio und einem Tennisplatz bieten sich Reisenden hier sämtliche Wassersportarten, von Kajak und Stand-up-Paddling über Schnorcheln und Tauchen bis hin zu Hochseefischen und Segeln. Auf dem nahegelegenen und brandneuen Avalon-Golfplatz kann der Schläger geschwungen werden. Auch Yoga, Pilates, Koch- und Malkurse sowie geführte Ausflüge in die Natur stehen auf dem Freizeitprogramm.

Kinder und Jugendliche

Auf dem Gelände des Resorts findet sich ein Kids Club mit Planschbecken, Spielplatz und Spielzimmer, der zwar nicht beaufsichtigt, dafür aber ganztägig geöffnet ist. Für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren steht außerdem der „Les Petits Dodos“-Club zur Verfügung, bei dem sie altersgerecht unterhalten werden. Zusätzlich bietet das wöchentliche Freizeitprogramm verschiedenste Aktivitäten, von Kinderyoga über Blumenbasteln bis hin zu sportlichen Wettbewerben.

Wellness und Spa

Auf ganzen 7.000 Quadratmetern bietet das Resort einen Spa-Bereich der Extraklasse. Neben Dampfbädern, Jacuzzis, Indoorpools und Massageduschen verfügt das Wellness-Zentrum auch über 25 Behandlungsräume, in denen Massagen, Schönheitsanwendungen sowie Gesichts- und Körperbehandlungen gebucht werden können.

Lage des Shanti Maurice – A Nira Resort

Weitere Reiseinformationen

Gäste-Kommentare