Soneva Kiri

Thailand – Insel Koh Kood

Kurzbeschreibung

Im Soneva Kiri Resort auf Koh Kood erleben Gäste die einzigartige Kombination aus nahezu unberührter Natur und luxuriösen Urlaubsunterkünften. Zwischen Mangrovenwäldern und strahlend weißen Sandstränden fügt sich das 5-Sterne-Resort harmonisch in die paradiesische Landschaft Thailands ein. Umweltschutz und exklusiver Wohnkomfort in Einklang mit der Natur sind die anspruchsvollen Eckpfeiler der Hotelphilosophie.

Hotel Highlights

Gesamte Anlage umfasst 66 Hektar Land
Baumhausrestaurant im Mangrovenwald
Hoteleigenes Planetarium
Ausgedehntes Freizeitangebot mit Sport, geführten Touren und Spa mit alternativen Behandlungsmethoden
Anfrage

Soneva Kiri – Unberührte Natur und exklusiver Wohnkomfort

Hotelbeschreibung

Eingebettet in die kontrastreiche Landschaft von Koh Kood findet sich das exklusive Luxus-Resort Soneva Kiri in Thailand, zwischen dichten Regenwäldern und weißen Sandstränden. Nachhaltigkeit, Umweltschutz und exklusiver Wohnkomfort in Einklang mit der Natur sind die anspruchsvollen Eckpfeiler der Hotelphilosophie.

Suiten und Villen

Das 5-Sterne-Resort Soneva Kiri auf Koh Kood bietet seinen Gästen 36 exklusive Villen, die alle im authentischen Stil und mit offenem Design gestaltet und aus nachhaltigen Rohstoffen errichtet sind. Alle Villen verfügen über ein Ankleidezimmer, einen separaten Wohnbereich und eine private Sonnenterrasse mit Infinity-Pool. Außerdem bieten alle Villen absolute Privatsphäre im Innen- wie im Außenbereich – selbst vom direkten Nachbarn sind die Gärten nicht einsehbar.

Die ebenerdigen Villa Suiten verfügen über eine Gesamtfläche zwischen 400 und 480 qm und sind mit einem Schlafzimmer ideal als 2-Personen-Residenz geeignet. Mit einer Gesamtfläche von 600 bis 700 qm bieten die Cliff Pool Villa Suiten Luxus auf zwei Etagen. Die Schlafzimmer dieser Villentypen sind so angeordnet, dass sie zu allen Seiten offen gestaltet sind und Blick auf den Ozean freigeben. Bei gleicher Innenausstattung verfügt die Private Beach Pool Reserve Villa über drei Schlafzimmer, ein Nanny-Zimmer und einen spektakulären Außenbereich mit einer Wasserrutsche und einem Baumhaus für Kinder. Für größere Gruppen stehen auf dem Resort zusätzlich Villen mit vier bis sieben Schlafzimmern. Die Größe dieser Residenzen rangiert zwischen 1.211 und 3.000 qm.

Restaurants and Bars

Mehrere Restaurants und Bars bieten den Gästen des Hauses kulinarische Vielfalt in sehenswerten Locations. Zu den besonderen Highlights gehören das thailändische Hotel „The Benz’s“, das auf Stelzen im Meer steht und ganz authentische thailändische Küche, von Madame Benz persönlich zubereitet offeriert, und das „Treepod Dining“. In dem Baumhausrestaurant speisen die Gäste in luftigen Höhen, mitten im Regenwald.

Zusätzlich stehen die Poolbarlandschaft und der „Dining Room“ den ganzen Tag über mit delikaten Snacks, leichten Gerichten und einer internationalen Getränkeauswahl zur Verfügung. Gäste des Soneva Kiri haben außerdem die Möglichkeit, an einem beliebigen Ort auf dem Gelände des Resorts ihr Dinner einzunehmen. Hierfür wird ein individuelles Menü zusammengestellt, das dann am Lieblingsort serviert wird.

Aktivitäten

Wer die Natur liebt, ist in Soneva Kiri an der richtigen Adresse. Umgeben von dichten Mangrovenwäldern, verwunschenen Dschungelpfaden, paradiesischen Sandstränden und einer abenteuerreichen Unterwasserwelt ist das Resort der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Ausritte, Trekking- und Radtouren sowie Wassersport verschiedenster Art.

Auf geführten Touren können Reisende die einzigartige Flora und Fauna der Insel genauer kennenlernen. Auf der Anlage finden sich außerdem ein Tennisplatz, eine Bibliothek, ein ausgedehnter Wellness-Bereich sowie ein Planetarium, das freien Blick in den Sternenhimmel gewährt.

Kinder und Jugendliche

Im Soneva Kiri Resort stehen den Gästen sehr ausladende Villen mit mehreren separaten Schlafräumen verfügen – ideal für Familien, die mit Kindern reisen, mit mehreren Generationen oder auch mit Kindermädchen unterwegs sind. Für Kinder und Jugendliche ist aus außergewöhnliches und abwechslungsreiches Freizeitangebot geboten. Der Kidsclub „The Den“ ist ein riesiges Baumhaus und als solches schon eine Attraktion. Ausgebildete Fachkräfte kümmern sich hier um altersgerechte Betreuung und Aufsicht. Kindgerechte Führungen durch den Regenwald sowie sportliche und musikalische Spiele regen die Phantasie der Kleinen an.

Wellness und Spa

Das Plus an Entspannung können sich Reisende im exklusiven Wellness-Bereich des Hauses gönnen, im „Six Senses Spa“. Das Angebot an Behandlungsmethoden ist international gefächert bietet unter anderem Ayurveda-Behandlungen, Yoga-Detox-Kuren und verschiedenste Massagetechniken. Zusätzlich hat sich das „Six Sense Spa“ auf gewichtsreduzierende Programme, Körper-Screenings und gesundheitsfördernde Behandlungen spezialisiert.

Lage von Hotelname

Weitere Reiseinformationen

Gäste-Kommentare