Kleingruppen-Reise

23
Nov

Aktuelle Reisetipps für tolle Luxus-Reiseziele – Dank der virtuellen Reisemesse ILTM in Cannes

Katharina Fenners, Reiseexpertin für individuelle Fernreisen, pflegt Ihr weltweites Netzwerk intensiv – aktuell auf der Luxus-Reisemesse ILTM

Katharina Fenners trifft in diesen Tagen über 50 Partner aus Luxus-Reisezielen weltweit zur Kontaktpflege, zum Austausche über neueste Luxus-Reisetipps, auf der Reisemesse ILTM. Diese Luxus-Reisemesse findet traditionell jeweils im Dezember in Cannes in Südfrankreich statt. Doch in diesem herausfordernden Jahr findet diese Reisemesse online statt.

Für eine Luxus-Reiseagentur wie Katharina Fenners – Reisen à la carte e. K. ist es selbstverständlich, stetigen Kontakt zum Netzwerk innerhalb der Reisebranche zu pflegen. Nur so kann Katharina Fenners ihrer Reiseagentur in Herrsching, Starnberg, München, stets aktuell informiert sein, neue Impulse erhalten, und mit den besten Kooperationspartnern weltweit Kontakt pflege sowie neue Partner kennenlernen.

Im Laufe dieser Messe trifft Katharina Fenners bekannte Luxus-Anbieter wie die Privatinseln The Brando, North Island, Frégate Island, Soneva Fushi, Soneva Jani. Aber auch Partner, die jeweils in ihren Regionen exklusive Privatvillen anbieten und sich im Bereich von Luxus-Domizilen auskennen, sind auf der Messe präsent. Somit kann Katharina Fenners mit ihrer Reiseagentur in Herrsching auch ausgefallene Reiseideen ausarbeiten, denn ihre Partner vor Ort arrangieren persönliche, unvergessliche Erlebnisse.

Was sind Ihr Reiseträume? Was wollten Sie schon immer einmal erleben? Eine exklusive Ferienvilla mit bis zu 9 Schlafzimmern für Ihre Großfamilie buchen? Einen privaten Koch engagieren, einen Tagesausflug mit einer exklusiven Motoryacht? Ein Luxus-Chalet in den Bergen mit allem Komfort?

Durch die stetige Kontaktpflege mit den besten Partnern weltweit wird Frau Fenners all Ihre Wünsche erfüllen.

Die folgenden Trends werden aktuell in der Branche festgestellt:

  • längere Aufenthaltsdauern sind beliebter als Kurz-Reisen
  • man reist gerne mit der größeren Familie
  • Privatsphäre z. B. durch die Anreise mit einem Privatjet liegt im Trend
  • Ferienvillen mit mehreren Schlafzimmern und viel Platz sind aktuell gefragt wie nie zuvor
  • es wird z. T. kurzfristiger gebucht, doch Luxusvillen sollten bevorzugt frühzeitig gebucht werden
  • Gäste erfüllen sich jetzt ausgefallene Reisewünsche
  • der Service eines etablierten Reise-Agenten wird gerne in Anspruch genommen

Ich möchte an dieser Stelle erwähnen, dass der Service von Fenners Reisen den Reisepreis nicht erhöht. Doch wir geben Ihrer Reise mehr Wert.

Buchen Sie nicht online – fragen Sie uns und buchen Sie Ihre Reise nach persönlicher Absprache mit Ihrer Reise-Expertin.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören,

viele Grüße „aus Cannes“,

Ihre Katharina Fenners

7
Okt

Jetzt nach Portugal – sicher und gesund reisen

Portugals Süden mit den herrlichen Stränden der Sand- und Felsalgarve ist nicht nur wunderschön, sondern auch (Corona-) sicher und einfach zu bereisen

Reisen Sie jetzt nach Portugal! Wen aktuell das Fernweh plagt, der hat es schwer. Wohin kann man eigentlich sicher reisen?

Neben Griechenland, Malta, Sizilien, Italien, wo das Klima auch im Herbst noch schön ist, so ist ein sicherer Urlaub in Portugal an der Algarve möglich. Reisen Sie jetzt nach Portugal und erleben Sie herrliche Strände, chice Boutique-Hotels, bestens gepflegte Golfplätze, Meeresfrüchte und so vieles mehr. Einige schöne Vorschläge finden Sie auf der Fenners-Reisen-Homepage, doch auch darüber hinaus habe ich weitere attraktive Tipps und Vorschläge.

In diesem Sommer habe ich mitten in der Corona-Zeit die Ruhe der Algarve genossen. Ich bin die Küste von Ost nach West abgereist und habe einige sehr besondere Hotels für meine Gäste erkundet. Ein sicherer Urlaub ist an der Algarve möglich, hier werden Abstands- und Hygieneregeln sehr konsequent umgesetzt.

Für meine Gäste suche ich die besonderen Boutique-Hotels, die bei allen Hygienevorschriften auch Charme, Ruhe und Gastlichkeit ausstrahlen. Und ich bin für Sie fündig geworden!

Portugal ist eines meiner Lieblings-Reiseziele in Europa. Im Laufe vieler Reisen habe ich die Sandalgarve und die Felsalgarve mit ihren Hotels und Villen häufig besucht, und ich kenne nahezu alle Golfplätze.

Wonach steht Ihnen jetzt der Sinn? Als Golfer lockt z. B. das bekannte Pine Cliffs Resort. Für einen Wellness-Aufenthalt kann ich Vila Vita Parc empfehlen. Doch es gibt so viele Hotels, die ich persönlich kenne. Sehr beliebt ist auch der Urlaub in einer Ferienvilla an der Algarve. Sehr gerne stelle ich auch eine ganz persönliche und individuelle Reise für Sie zusammen: ich berate Sie sehr gerne und kompetent.

7
Okt

Handicap International – Projektreise nach Sri Lanka im Oktober 2021

Reise mit der Hilforgansation Handicap International – Projektreise nach Sri Lanka vom 10. bis 19. Oktober 2021

Bereits seit Jahren unterstützt Fenners Reisen die Hilfsorganisation Handicap International (HI – Humanity & Inclusion). Wir sind Engagement-Berater und unterstützen diese wichtige Charity-Organisation wo immer möglich. Von jeder verkauften Reise spenden wir einen Teil des Erlöses. Darüber hinaus dürfen wir Projektreisen zu den HI-Hilfsprojekten organisieren. Unsere Gäste und auch wir können uns auf diese Art über die wertvolle Arbeit von Handicap International informieren.

Unsere nächste Projektreise mit Handicap International nach Sri Lanka findet vom 10.10. bis 19.10.2021 statt. Begleiten Sie uns in einer kleinen Gruppe von maximal 14 Personen auf diese Sonderreise. Selbstverständlich arrangieren wir Ihnen auch ein individuelles Vor- und Nachprogramm.

Als Teilnehmer unserer Projektreise nach Sri Lanka erwartet Sie eine Woche voll unvergesslicher Begegnungen. Wir werden gemeinsam die gemeinnützige Arbeit der Hilfsorganisation „Handicap International (HI)“ und deren Herausforderungen vor Ort kennen lernen. Gemeinsam besuchen wir das weltgrößte Kinderkrankenhaus und verschiedener Projekte zur Inklusion von Menschen mit Behinderung. Hierbei ergibt sich häufig die Gelegenheit zum persönlichen Austausch.

Aber auch die Kultur des Landes im Indischen Ozean, sowie die bezaubernde Landschaft, Flora und Fauna werden auf dieser Rundreise natürlich nicht zu kurz kommen. Genauso wenig wie vielfältige kulinarische Erlebnisse oder die Möglichkeit, die einzigartigen Golfplätze der Insel zu entdecken. Wir wandeln auf den Spuren der Zeit als britische Kolonie Ceylon und besuchen eine Teeplantage, zwei UNESCO Weltkulturerbestätten und nähern uns den Elefanten im Nationalpark.

Hier finden Sie das ausführliche Programm unserer Handicap International – Projektreise nach Sri Lanka.

Bitte rufen Sie mich für weitere Informationen an oder senden Sie mir eine E-mail. Unter katharina.fenners@fenners-reisen.de stehe ich Ihnen gerne für alle Rückfragen zur Verfügung.

Viele Grüße, Ihre Katharina Fenners

14
Mai

Kambodscha Projektreise – Special mit Handicap International

Eine ganz besondere Reise führt uns dieses Jahr in Kambodscha! Am 20. November 2019 startet unsere Tour in dieses faszinierende Land mit seinen Kultur- und Naturschätzen. Möchten Sie auch dabei sein? Dann melden Sie sich bald!

Was bietet die Reise nach Kambodscha?

Auf unserer Reise werden wir nicht nur die Kultur des Landes, ehrwürdige Tempelanlagen, seine Bewohner und das lokale Leben kennen lernen. Siem Reap mit den berühmten und von der UNESCO geschützten Tempelanlagen von Angkor Wat sowie die Hauptstadt Phnom Penh sind die Ziele dieser Reise. Sehr wichtig ist uns auf dieser Reise der Besuch eines Rehabilitations-Projektes von Handicap International in Kampong Cham.

Handicap International hilft mit seinen Projekten sowohl punktuell in humanitären Notsituationen als auch dauerhaft in rund 60 Ländern dieser Welt. Die Rehabilitationszentren verfolgen das Ziel, bleibende Behinderungen zu vermeiden, die zum Beispiel durch Verkehrsunfälle oder Unfälle mit explosiven Kriegsresten entstanden sind. Menschen mit Behinderung erhalten Zugang zu Gesundheitsversorgung und Rehabilitation. Darüber hinaus fördern sie die soziale und wirtschaftliche Unabhängigkeit Betroffener. Seit 1997 wurden offiziell über 64.000 Opfer von Minen und explosiven Kriegsresten verzeichnet, doch die Dunkelziffer ist weiterhin unbekannt.

Fenners Reisen unterstützt das Projekt in Kambodscha. Und unsere Gäste helfen mit: für jede Reise, die im Jahr 2019 stattfindet, erhält Handicap International eine Spende von 10 EUR. Diese Reise führt uns in das von Katharina Fenners unterstützte Projekt. Auch mit Ihrer Teilnahme zum Besuch des Rehabilitationszentrums unterstützen Sie Handicap International.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam Kambodscha auf vielfältige Weise zu erleben.

Nähere Informationen:

Reise nach Kambodscha

Und natürlich direkt telefonisch bei uns. Bis bald!

Katharina Fenners - Reisen à la carte e. K. Reisen Individuell Malediven Mauritius Seychellen Safari Afrika Bali Trauminsel hat 4,98 von 5 Sternen 78 Bewertungen auf ProvenExpert.com