Katharina Fenners

13
Feb

Fenners Reisen E-Magazin

Das neue Fenners Reisen E-Magazin

Endlich ist sie wieder da – die neue Ausgabe des Fenners Reisen E-Magazins! Nicht nur die Titelreportage ist ein wahrer Tipp. Denn hier dreht sich alles um die schönsten Entdeckerzielen weltweit, die tatsächlich Once In A Lifetime-Charakter haben! Sehen Sie sich unbedingt auch die Reportage zu einem meiner absoluten Lieblingsziele an – der Algarve in Portugal. Die Region hat schließlich so viel mehr zu bieten hat als nur Strand. Darüber hinaus warten im neuen Fenners Reisen E-Magazin auch spannende Einblicke zu New York und seinem Bundesstaat auf Sie, sowie interessante City-Tipps für Ihre Mittelmeer-Kreuzfahrt, sieben atemberaubende Bahnreisen rund um den Globus und noch viel mehr.

Alles, was der Markt zu bieten hat – mit Fenners Reisen

Übrigens: Gerne buche ich auch Pauschalreisen! Mit Fenners Reisen erleben Sie nämlich die ganze Bandbreite dessen, was der Markt zu bieten hat. Das ist möglich, da ich als Reisebüro Agenturverträge mit allen namhaften Reiseveranstaltern geschlossen habe. Egal ob Sie einen Cluburlaub oder einfach nur ein schönes Hotel am Strand suchen, ob Sie eine aufregende Metropole wie Dubai erkunden wollen oder den Roadtrip durch Neuseeland planen – ich bin immer Ihre Ansprechpartnerin!

Nutzen Sie den besonderen Service und die Unterstützung durch Ihre Reiseagentur Fenners Reisen GmbH und freuen Sie sich wie immer auf maßgeschneiderten Service – à la carte.

Neugierig? Hier geht’s zum kostenlosen neuen Online Reise-Magazin „Meine Reise“.

Ihre individuelle Anfrage

Übrigens: Ihre Zufriedenheit ist mein Markenzeichen. Jede Reise wird von mir als Reisebüro bis ins Detail vorbereitet – und auch während und nach der Reise bin ich jederzeit für Sie erreichbar.

26
Jan

REISEEXPERTE (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit gesucht!

REISEEXPERTE (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit gesucht!

Bist Du begeistert von der Welt des Reisens und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann solltest du jetzt weiterlesen! Denn in unserem Herrschinger Reisebüro suchen wir die versierte Verstärkung durch eine erfahrene Fachkraft / Touristiker (m/w/d).

Bringe die ganze Bandbreite deiner Erfahrungen ein

Bringe als Reiseexperte oder Touristikerin die ganze Bandbreite Deiner Erfahrungen ein! Denn neben dem Verkauf von Reisen etablierter Veranstalter wirst du auch maßgeschneiderte Reisen für unsere anspruchsvolle Klientel zu gestalten! Freue Dich außerdem darauf, unsere Kunden persönlich und individuell bei der Planung ihrer Traumreisen zu beraten und zu betreuen – egal ob Wellnessreisen auf höchstem Niveau, Kreuzfahrten oder Aufenthalte in luxuriösen Inselresorts. Erstelle auf sie zugeschnittene Reiseangebote und kümmere Dich um die aktive Pflege unseres Kundenstamms! Du wirst in Deinem neuen Job nicht nur eng mit verschiedenen Reiseveranstaltern zusammenarbeiten, sondern erhältst auch spannende Einblicke ins Luxus-Reisesegment weltweit.

Das erwarten wir von dir

Du bringst mehrjährige Erfahrung im Tourismus, zum Beispiel bei einem Reisebüro oder Reiseveranstalter, mit? Als Touristiker beherrschst Du darüber hinaus Programme wie Bistro, IRIS Plus, TOMA, Cruise Compass, PaxConnect, AER Cockpit oder Allianz Travel im Schlaf? Im besten Fall bist Du außerdem geübt im Umgang mit JackPlus / MyJack? Die Programme gängiger Reiseveranstalter, Spezial-Reiseveranstalter, Gruppenreisen-Experten und Kreuzfahrtgesellschaften sind Dir bekannt? Darüber hinaus zeichnen Dich Deine ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsstärke, Organisationsfähigkeit, Liebe zum Detail, Teamgeist und Flexibilität aus? Du sprichst natürlich fließend Deutsch und Englisch – in Wort und Schrift? Du kennst Dich in einigen Zielgebieten bereits hervorragend aus und kannst Dich daher als Experte für die Ausarbeitung in diesen Regionen bezeichnen? Deine Begeisterung für Reisen steckt einfach an – und Du hast eine ausgeprägte Luxus-Affinität? Dann würden wir uns sehr freuen, von Dir zu hören!

Unser Angebot an dich

Wir bieten Dir für Deinen neuen Job ein modern gestaltetes Arbeitsumfeld (kein Ladengeschäft) nicht weit vom Ammersee, flexible Arbeitszeiten in Voll- oder Teilzeit sowie die Möglichkeit von bis zu 50 Prozent Home-Office. So steht einer optimalen Work-Life-Balance nichts mehr im Weg! Bei uns wirst Du außerdem nicht nur Teil eines großen Netzwerks innerhalb der Luxus-Reisebranche: Du hast auch die Chance, Dich persönlich sowie fachlich weiterzuentwickeln. Zudem erwartet Dich ein attraktives Gehalt auf Verhandlungsbasis.

Bewirb dich jetzt!

Hört sich dieses Jobangebot nach einer spannenden neuen Herausforderung an? Dann sende mir doch Deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) mit Gehaltsvorstellung und Wunsch-Arbeitszeiten an katharina.fenners@fenners-reisen.de.

Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und schon bald gemeinsam unvergessliche Reiseerlebnisse zu gestalten!

Katharina Fenners
Reisen à la carte

24
Jan

Aus für den Kinderreisepass – was seit Januar 2024 für den Familienurlaub gilt

Neuer Pass für Kinder – Was Sie seit Januar 2024 für Ihren Familienurlaub beachten müssen

Familien aufgepasst – seit dem 1. Januar können Sie den Kinderreisepass nicht mehr beantragen! Was genau sich ändert und was Sie bei der Planung Ihrer perfekten Familienreise jetzt beachten müssen, habe ich hier für Sie zusammengefasst.

Was genau ist eigentlich ein Kinderreisepass?

Kinder unter 12 Jahren bekamen bislang ein eigenes Dokument ausgestellt – den sogenannten Kinderreisepass. Er war lediglich 12 Monate gültig, deshalb mussten Sie ihn für den Familienurlaub jährlich erneuern. Anders als der normale Pass war der Kinderreisepass jedoch nicht elektronisch. Seit dem 1. Januar 2024 können Sie den Kinderreisepass in Deutschland in seiner bisherigen Form nun nicht mehr beantragen.

Warum wird der Kinderpass abgeschafft?

Der Kinderreisepass war nur ein Jahr lang gültig – und nicht alle Länder haben ihn akzeptiert. Schwierig waren zum Beispiel Familienreisen in die USA oder nach Australien. Hier mussten Sie für Ihre Kinder bislang ein Visum beantragen – da der Kinderreisepass anders als der normale Pass nicht elektronisch funktionierte und keine Fingerabdrücke darauf gespeichert waren.

Aus diesen Gründen hat der Bundestag entschieden den Kinderreisepass in seiner bisherigen Form abzuschaffen. Der Verwaltungsaufwand war einfach zu hoch. Viel sinnvoller ist es, einen einheitlichen Pass für alle deutschen Staatsangehörigen auszugeben – ganz unabhängig vom Alter. Das hat auch den Vorteil, dass Sie mit Ihren Kindern problemlos jedes Land bereisen können und das Dokument nur alle sechs Jahre erneuern müssen.

Was bedeutet das für Ihren Familienurlaub?

Tatsächlich ist der neue Pass nicht so neu, wie er scheint. Schon vorher konnten Sie für Ihre Kinder Reisepässe beantragen, die sechs Jahre lang gültig waren. Hat der Kinderreisepass allerdings nur 13 Euro gekostet, müssen Sie für Ihre Kinder unter 24 Jahren nun in jedem Fall 37,50 Euro hinlegen. Dafür müssen Sie das Dokument aber auch nur alle sechs Jahre erneuern! Nun steht Ihren Familienreisen außerhalb der EU mit Kind nichts mehr im Wege – planen Sie sie nun uneingeschränkt. Der neue Pass für Kinder ist nämlich genau wie der Erwachsenen-Pass mit einem Chip versehen. Er funktioniert also elektronisch.

Lässt sich der neue Pass für Kinder verlängern?

Nein. Eine Verlängerung ist nach den 6 Jahren nicht möglich. Stattdessen müssen Sie wieder einen neuen Pass beantragen. Das macht Sinn – zumindest das Foto Ihres Kindes hätten Sie nach Ablauf einer so langen Zeit wohl ohnehin erneuern müssen.

Gelten die alten Kinderreisepässe denn noch?

Keine Sorge – Sie müssen nicht sofort aufs Amt. Die alten Kinderreisepässe laufen zwar aus. Sie können sie aber so lange verwenden, wie es das darin abgedruckte Gültigkeitsdatum vorsieht. Treten Sie ganz unbesorgt Ihre nächste Familienreise an – solange alle Familienmitglieder mit einem gültigen Dokument versehen sind, werden Sie keine Probleme haben.

Planen Sie Ihren Familienurlaub mit Fenners Reisen!

Bei weiteren Fragen, kontaktieren Sie mich! Oder suchen Sie Inspiration für Ihre nächste Familienreise? Dann stöbern Sie doch etwas auf meinem Blog. Egal ob ein Cluburlaub mit Aldiana oder ROBINSON, ein Aufenthalt im Luxusresort auf den Malediven oder auf der familienfreundlichen Seychelleninsel North Island – als Ihr Reisebüro stelle ich Ihren Traumurlaub ganz nach Ihren Wünschen familiengerecht für Sie zusammen. Auch individuelle Rundreisen durch Costa Rica oder Namibia sind eine tolle Idee für Familien. Werfen Sie außerdem einen Blick in das aktuelle E-Reisemagazin, denn es steckt voller Ideen für faszinierende Reisen mit Kind. Und natürlich berate ich Sie gern – kompetent, individuell und ausführlich. Freuen Sie sich auf Ihr Abenteuer mit der ganzen Familie!

17
Jan

Once In A Lifetime Reisen – der neue Luxustrend

Once In A Lifetime – der neue Trend unter den Luxusreisen

Once In A Lifetime Reisen sind der neue Trend unter den Luxusreisen. Erlebnisse also, die so einzigartig sind, dass Sie sie vielleicht nur einmal im Leben erfahren werden. Once In A Lifetime-Abenteuer bleiben einfach in Erinnerung. Immer mehr Luxusreise-Anbieter setzen daher genau wie ich darauf, ihren Gästen das beinahe Unmögliche möglich zu machen. Als Ihre Reisespezialistin habe ich da natürlich ein paar Ideen. Heute stelle ich Ihnen deshalb fünf einzigartige Abenteuer vor, die Sie so schnell nicht vergessen werden!

1. Gehen Sie mit Nashörnern spazieren – in Sambia

Erleben Sie Breitmaulnashörner aus nächster Nähe im Mosi-oa-Tunya-Nationalpark, und das zu Fuß! Und wenn Sie noch mehr entdecken wollen, besteigen Sie einfach eines der offenen Wildbeobachtungs-Fahrzeuge. Oberhalb der Victoriafälle erwarten Sie außerdem Nilpferde und Elefanten, die Sie im Rahmen von Fluss-Safaris aus nächster Nähe beobachten können. Oder tuckern Sie doch an Bord eines mondänen Dampfzuges zur Victoria Falls Bridge und genießen Sie ein exklusives 5-Gänge-Menü vor dem Hintergrund des afrikanischen Sonnenuntergangs. Die KAZA-Region rund um Sambia, Simbabwe und Botswana hat das und darüber hinaus noch viel mehr zu bieten – zum Beispiel im Rahmen von Bushtracks. Ein ganz besonderes Highlight: eine Reise in die Vergangenheit an Bord einer Dampfeisenbahn über die Brücke der Victoriafälle! Zur spektakulären Aussicht genießen Sie währenddessen ein luxuriöses Dinner.

Wer noch mehr Budget für unvergessliche Erlebnisse hat – im Rahmen einer mehrwöchigen Privatjet-Reise können Sie diese Once In A Lifetime-Reise sogar noch durch weitere unvergessliche Ziele ergänzen.

Ihre Luxus-Safari in Sambia, Simbabwe und Botswana

Seolo Afrika Lodges in Simbabwe

Schlafen Sie auf einer Privatinsel mitten im imposanten Zambezi Fluss – in einer von nur 8 Suiten! Sowohl Paare als auch vierköpfige Familien genießen auf Chundu Island nämlich einen traumhaften Ausblick auf den Nationalpark. Näher dran an der Natur Afrikas könnte man kaum sein. Sie haben außerdem täglich die Wahl – wollen Sie das Inselleben in der saisonalen Badezeit auskosten oder haben Sie vielleicht Lust auf einen Ausflug in die Wildnis? Denn hier gilt die Devise: Beach meets Bush! Die Insel ist nicht nur ein Garant für Wasserspaß, sondern auch ein grandioser Ausgangspunkt für Ausflüge in den Zambezi Nationalpark – egal, ob zu Fuß, mit dem Safarifahrzeug oder dem Tenderboot! Und auch die Victoriafälle sind nur eineinhalb Stunden entfernt. Wer auf der Suche nach vielseitigen Erlebnissen ist, ist hier also genau richtig.

Tintswalo Lodges in Siankaba, Sambia

Zentral, auf halber Strecke zwischen dem Chobe National Park und den Victoriafällen, liegen sieben traumhafte Baumhaus-Flusszelte wie verstreut an den Ufern des Zambezi. Dabei ist jedes Fluss-Baumhaus nach einem anderen afrikanischen Wasserfall benannt. Umweltbewusstsein sowie die Zusammenarbeit mit der örtlichen Gemeinde wurden hier von Anfang an ganz groß geschrieben, um nicht nur Arbeitsplätze zu sichern, sondern auch die Entwicklung der Region nachhaltig zu fördern. Deshalb wurde vor der Grundsteinlegung entschieden, möglichst umsichtig zu bauen – leicht und fliegend, aus Holz und Segeltuch. Das Besondere atmen Sie nun überall. Genießen Sie unbedingt gleich den fantastischen Blick aufs Wasser von Ihrer eigenen Aussichtsplattform!

Die Zambezi Queen Collection in Botswana und Namibia

Ein Baumhaus am Wasser ist Ihnen noch nicht abenteuerlich genug? Wie wäre es dann vielleicht mit einem ganzen Hausboot? Auf der namibischen Seite des Chobe Rivers tuckert nämlich dieses schwimmende Hotel am Ufer des Chobe National Park entlang. Auf dem Boot befinden sich 10 Standard-Suiten und 4 Luxus-Suiten. Gäste ab 13 Jahren sind willkommen und dürfen sich sofort auf zahlreiche Tierbegegnungen freuen – garantiert auch mit der ein oder anderen Elefantenherde! Bodentiefe Glasschiebetüren und private Außendecks erlauben tatsächlich Wildbeobachtungen rund um die Uhr – wenn Sie mögen, direkt aus Ihrem Bett.

2. Lassen Sie sich auf dem Schlitten durch die Schneelandschaft Lapplands ziehen – von Huskys!

Eine aktuelle Once In A Lifetime Reise, die ich als Ihre Reiseagentur ganzjährig und individuell für Sie arrangieren kann, ist dieses Once In A Lifetime-Abenteuer in Lappland. Lassen Sie sich von Huskies durch den hohen Norden ziehen und freuen Sie sich auf unberührte Natur und endlos weite Schneefelder. Unternehmen Sie zusätzlich Schneeschuh-Wanderungen, besuchen Sie Rentierfarmen, proben Sie sich im Lasso-Werfen und im traditionellen Netz-Fischen, speisen Sie im Eisrestaurant! Und packen Sie unbedingt Ihre Kamera ein. Denn nirgends ist die Wahrscheinlichkeit so groß Nordlichter zu entdecken wie hier. Am Abend wird es schließlich kuschelig am Lagerfeuer – zum Joik, dem traditionellen Gesang der Samen. Und wenn das nicht reicht – in der Sauna wird Ihnen garantiert wieder warm (Schamanenzeremonie inklusive!).

Übernachten dürfen Sie entweder in einer gemütlichen Blockhütte oder, wenn Sie es abgeschiedener und luxuriöser mögen, in einem Iglu oder gleich einer ganzen Lodge aus Glas.

Luxus-Unterkunft im Eis – Die Octola Glass Lodge

Exklusiver als hier, wo schon Promis wie Prinz Albert von Monaco den Jahreswechsel verbracht haben, kann man am Nördlichen Polarkreis wirklich nicht übernachten. Villa, Lodge und Glas-Iglu liegen schließlich absolut abgeschiedem zwischen einsamen Wäldern in einem Privat-Reservat von 600 Hektar und sind inspiriert durch die Form traditioneller lappischer „laavu“-Gebäude, in denen einst Nomaden lebten. Dank 24-stündigem Butler-Service, Hausmeister und privatem Koch werden Sie dennoch bestens versorgt. Kommen Sie der Natur ganz nah – und schlafen Sie entweder in einer der luxuriösen Suites der Villa oder in der Glas-Iglu-Suite! Die Lodge mit ihren zehn Schlafzimmern, Gemeinschaftsbereichen und eigener Sauna können Sie sogar komplett mieten – eine tolle Idee für Ihre Once In A Lifetime-Reise über Weihnachten oder Silvester. Natürlich darf auch ein hervorragend ausgestattetes Spa mit angeschlossener Gesundheitsklinik auf dem Gelände nicht fehlen.

Statten Sie auf dieser Once In A Lifetime Reise dem Weihnachtsmann einen Besuch ab

Dank viel Glas verschmelzen Innen und Außen zu einem harmonischen Ganzen – und in der Weite vor den Fenstern erwarten Sie noch mehr spannende Abenteuer. Die Palette ist breit, reicht sie doch von Schneeschuhwandern über Ausflüge mit Huskys, Rentieren oder dem Schneemobil bis hin zum Eisbaden und einem Besuch beim richtigen Weihnachtsmann. Über 200 Tage im Jahr haben Sie außerdem die Chance von hier aus die Nordlichter zu sehen. Once in a Lifetime eben. Sollten Sie noch drinnen sein, lassen Sie den Blick schweifen. Vielleicht entdecken Sie noch mehr. Eines der Rentiere, die hier frei herumstreifen, zum Beispiel?

Nur wenige Unterkünfte pro Saison – mit Warteliste

Aber Obacht: Um Ihre Einsamkeit vollkommen zu machen, wird nur eine sehr begrenzte Anzahl von Unterkünften pro Saison freigegeben. Sobald Verfügbarkeiten da sind, wird allerdings auf die Warteliste zurückgegriffen – nach dem „First come, first serve“- Prinzip. Als Reisebüro merke ich Ihren Platz selbstverständlich für Sie vor!

3. Schlafen Sie im balinesischen Dschungel – nur zwischen zarten Vorhangschleiern!

„Bale“ – auf Indonesisch der Ort, an dem die Gemeinschaft zusammenkommt – so nennen sich die einzigartigen Unterkünfte in Buahan, Bali. Denn jede Villa schafft durch das ungewöhnliche „No Walls, No Doors“-Konzept eine selten erlebte Verbindung mit der Natur und ist dabei ganz und gar ökologisch konzipiert. Davon erzählen zum Beispiel die lokalen Materialien, wie das aus alten Bootswerften stammende, äußerst robuste „Ulin“-Holz.

Das Besondere? Nur zarte Vorhang-Schleier trennen Sie von den Klängen der Natur und einem atemberaubenden Panoramablick über Bergspitzen und üppiges Grün im zentralen Hochland von Bali! Beobachten Sie den Tanz der Glühwürmchen in der Nacht, während Sie einschlafen. Freuen Sie sich schon auf den Morgendunst und die Dämmerung des anbrechenden Tages – denn Sie werden beides hautnah erleben. Natürlich darf in Ihrem 160 Quadratmeter großen, offenen Rückzugsort auch ein privater Pool nicht fehlen. Erwachsene, die auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind, sind hier genau richtig.

Erkunden Sie die Wurzeln der balinesischen Kultur – abseits ausgetretener Pfade

Sorgfältig ausgewählte und kuratierte Erlebnisse ergänzen Ihren Aufenthalt und führen Sie abseits ausgetretener Pfade zu den Wurzeln der balinesischen Kultur und Natur. Profitieren Sie zusätzlich von authentischen Wellness- und Ökotherapie-Erfahrungen unter Anleitung lokaler Experten! Oder zieht es Sie vielleicht sogar auf eigene Faust hinaus in die Wildnis? Dann schnappen Sie sich doch gleich eine der DIY-Karten und unternehmen Sie einen Ausritt oder eine Wanderung rund um Buahan!

4. Teilen Sie Ihr Frühstück mit Giraffen – in Nairobi

Stellen Sie sich vor, Sie öffnen nach dem Aufstehen die Fenster, und drei Giraffen recken Ihnen zum Guten-Morgen-Gruß die Köpfe entgegen. Trauen Sie Ihren Augen nicht? Dann nehmen Sie Ihren Kaffee mit und schlendern Sie gleich einmal über dieses prachtvolle historische Anwesen in Nairobi, das 1932 nach dem Vorbild eines schottischen Jagdschlosses erbaut wurde. Die erste Giraffe, die hier lebte, war Daisy, eine in den 70er Jahren adoptierte verwaiste Rothschild-Giraffe. Inzwischen sind es schon viele mehr – und sie dürfen sogar gefüttert werden!

Die Giraffe Manor hat aber viel mehr zu bieten als nur Giraffen. Wohltuend ist auch das exquisite Wellness-Erlebnis im Retreat gleich nebenan. Während Sie den ruhigen Ausblick auf das bewaldete Giraffenschutzgebiet genießen, werden Sie hier einfach nur verwöhnt.

Dieses Once In A Lifetime Abenteuer ist der perfekte Start für eine Safari in Kenia

Wenn Sie eine Safari in Kenia antreten wollen, dann planen Sie unbedingt eine Nacht in Nairobi vor oder nach Ihrer Reise ein. Auf diese Weise sind entspannte Abläufe garantiert. Zu dem Anlass lege ich Ihnen dieses kultige Boutique-Hotel mit Once In A Lifetime-Esprit ganz besonders ans Herz. Bleiben Sie mindestens eine, vielleicht auch zwei Nächte, um diese sensationelle Erfahrung ganz auszukosten. Und rechnen Sie vielleicht mit einer etwas längeren Vorlaufzeit in Ihren Planungen. Denn die wenigen Zimmer sind häufig lang im Voraus ausgebucht – zu Recht.

Besonders schön: Die Inhaber legen großen Wert auf nachhaltigen Tourismus. So setzen sie sich beispielsweise für weniger Ressourcenverbrauch ein und unterstützen die lokale wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Das sind Werte, für die auch ich als Ihre Reisedesignerin gerne einstehe.

5. Entdecken Sie das Königreich der Zufriedenheit: auf Ihrer Once In A Lifetime Reise durch Bhutan!

Bhutan ist das erste Land weltweit mit negativer CO2-Bilanz – und das einzige, dessen Bewohner qua Verfassung sogar ein festgeschriebenes Recht auf Zufriedenheit haben! Und das tatsächlich schon seit den 70er Jahren. Nachhaltigkeit ist in Bhutan genauso wichtig wie der Schutz der eigenen Kultur. Und genau das macht eine Reise durch dieses kleine Land an der Grenze zu Tibet und Indien so besonders. Gastfreundschaft, eine vielfältige Kultur und weite, unberührte Landschaften prägen Bhutan.

Finden Sie den 52 Meter hohen Buddha in den fünf Tälern rund um Thimphu?

Ein wunderbares Ziel also, um die unberührte Natur auf Wander- oder Radtouren hautnah zu erleben. Es winken schließlich atemberaubende Blicke auf Reisfelder, Pinienwälder und Bergketten! Finden Sie auch den 52 Meter hohen Buddha in den fünf Tälern rund um Thimphu? Romantik pur erleben Sie später beim Abendessen in der Chubjaka Ruine aus dem 12. Jahrhundert nahe der Paro Lodge (siehe unten). Zahlreiche religiöse Feste werden Ihnen außerdem die bhutanische Kultur näherbringen, und wer Yoga oder Meditation mag, findet hier garantiert die richtige Location.

Reisen nur mit registrierten Unternehmen

Auf eigene Faust Bhutan zu bereisen, ist nicht ganz einfach. Kein Wunder, dass so wenige Individualtouristen hier anzutreffen sind! Um die lokale Kultur und Artenvielfalt zu bewahren, ist es nämlich erforderlich auf registrierte Unternehmen oder Guides zurückzugreifen und auch ein spezielles Visum zu beantragen. Als Reisebüro kenne ich selbstverständlich das Vorgehen und bin bestens mit allen örtlichen Veranstaltern vernetzt. Deshalb kann ich speziell zugeschnittene Luxusangebote für Ihre Once In A Lifetime-Reise nach Bhutan entwerfen. Bei der Zusammenstellung lege ich darüber hinaus großen Wert auf renommierte Hotelmarken, die die im Land vorgeschriebenen Nachhaltigkeits-Leitlinien achten und auch in der Architektur den Traditionen und Werten Bhutans gerecht werden.

Die beste Reisezeit für Ihre Once In A Lifetime Reise nach Bhutan

Bhutan kann dank des gemäßigten Klimas ganzjährig bereist werden. Im Frühling und Herbst lässt es sich besonders schön wandern, ab Mai sprießen die Landschaften dank leichter Regenfälle üppig. Jetzt blüht alles – und nicht nur Ornithologen werden beim Vögel-Beobachten ihre wahre Freude haben. Im Winter hingegen ist die Sicht auf die Berge besonders klar. Ein schöner Tipp für den März oder April ist zudem das Paro Tshechu, eines der größten Feste Bhutans. Beobachten Sie hier, wie der heilige Seiden-Thangka über einem ganzen Gebäude entrollt wird! Oder erleben Sie im Oktober das dreitägige Thimphu Tshechu mit dem heiligen Maskentanz Chham.

Unvergesslich übernachten in Bhutan – in diesen nachhaltigen Luxus-Hotels

Six Senses Thimphu

Nur eine Stunde vom Paro International Airport entfernt, liegt auf 2310 Metern Höhe die Landeshauptstadt Thimphu. Unterwegs passieren Sie bewaldete Bergzüge voller Klöster und Tempel. Zwischen Apfelplantagen und Pinienwäldern thront schließlich das nachhaltige Six Senses Thimphu. Die Marke hat sich nämlich die Bewahrung und den Schutz des einzigen kohlenstoffnegativen Landes der Welt auf die Fahnen geschrieben. In den Teichen im Freien spiegeln sich spektakulär die Wolken, klare und harmonische Linien prägen hingegen die Architektur. Bestaunen Sie vom Hügel aus gleich das Lichterspiel der Hauptstadt, es wird Ihnen den Atem verschlagen!

Schlichte Architektur, spektakuläre Blicke

Die schlicht und harmonisch gehaltene Architektur der Anlage respektiert wichtige Werte Bhutans. Umso fulminanter wirkt demzufolge die Natur. Sie übernachten zum Beispiel in einer der Lodge Suites, die mit ihren bodentiefen Fenstern und großzügigen Balkonen atemberaubende Blicke über Tal und Berge erlauben und mit traditionellen Holzöfen, sogenannten Bukharis, beheizt werden.

Sie brauchen mehr Platz? Viel Eiche und bhutanische Formen prägen auch die privaten Villen mit bis zu drei Zimmern. Alle verfügen zudem über einen eigenen Garten und Wohnräume im Innen- und Außenbereich. Toll hier: auf Wunsch steht Ihnen darüber hinaus sogar 24 Stunden pro Tag ein sogenannter GEM (Guest Experience Maker) mit Rat und Tat zur Seite!

Egal für welche Unterkunft Sie sich entscheiden – grandios ist der Blick aus der Badewanne über das endlose Blau der Kiefernwälder in der Tiefe!

Six Senses Punakha – das „fliegende“ Bauernhaus zwischen Reisfeldern

Zwischen den Reisfeldern Punakhas finden sich diese rustikalen Lodges und Villen. Das Klima in der ländlich geprägten und von traditionellen Bauernhäusern belebten Region ist etwas wärmer. Die überaus prachtvollen Suites Ihres Hotels versprechen abermals weite Blicke über das grüne Tal. Lokale Elemente stecken zudem auch hier wieder in der Architektur Ihrer Unterkunft – freuen Sie sich also auf viel Holz und entspannende, neutrale Farben.

Auf den großzügigen Terrassen der Villas mit bis zu drei Zimmern ist natürlich Entspannung angesagt; der Blick ist fantastisch und im Pool erwartet Sie luxuriöse Abkühlung. Wie wäre es da, im Urlaub einmal Gäste zu empfangen? Hier ist das tatsächlich möglich. Lassen Sie sich doch gleich ein privates Dinner arrangieren – für bis zu acht Personen! Vorher sollten Sie aber nicht vergessen, sich ausgiebig im doppelten Spa-Behandlungsraum verwöhnen zu lassen.

Six Senses Paro – lokaler Touch und unvergessliche Erfahrungen

Großzügige Suiten und Villen, dazu viel Holz und lokale Elemente wie die traditionellen Bukharis (Holzöfen) erwarten Sie schließlich in Paro – einer der landschaftlichen Höhepunkte Ihrer Once In A Lifetime-Reise nach Bhutan. Hoch über dem Tal und doch nur wenige Fußminuten entfernt von alten Klöstern, können Sie hier nachhaltigen Gemüse-Anbau erlernen, zwischen steinernen Ruinen und in einem richtigen Bauernhaus speisen oder sogar Bhutans Nationalsport, das Bogenschießen, ausprobieren. Üben Sie außerdem Tiefenentspannung zu den heilenden Schwingungen der Klangschalen!

Antike Himalaya-Teppiche und handgemeißelter Stein

Ein tolles Highlight Ihrer Unterkunft (und eine schöne Inspiration für zu Hause) sind übrigens die pflanzlich gefärbten und antik gewaschenen Himalaya-Teppiche. Wie um die antiken Steinruinen aus der Umgebung noch mehr zur Geltung zu bringen, bestehen einige Wände Ihrer Six Senses Unterkunft ebenfalls aus handgemeißeltem, regionalem Stein. Der schönste Hintergrund für ein arrangiertes Dinner von bis zu sechs Personen, während Sie den Blick über das atemberaubende Paro-Tal schweifen lassen!

Jetzt Ihr Once In A Lifetime-Abenteuer buchen!

Hat meine Liste von Once In A Lifetime-Reisen Ihre Entdeckungsgeister geweckt? Oder denken Sie vielleicht an ein ganz anderes Abenteuer, das Sie schon immer einmal unternehmen wollten? Möglicherweise ist 2024 das Jahr, in dem Sie es endlich anpacken! Rufen Sie mich gleich an oder schreiben Sie mir – und wir finden es gemeinsam heraus.

12
Dez

Gut Schlafen im Urlaub – die schönsten Ziele und Tipps

Gut Schlafen im Urlaub – die schönsten Ziele und Tipps

Die Wissenschaft beweist: Wer gut schläft, kann sich besser konzentrieren, ist gesünder und lebt sogar länger! Schlechter Schlaf hingegen wirkt sich bekanntermaßen auf die Laune aus. Aber wussten Sie auch, dass dauerhaft zu wenig Schlaf zu Demenz und sogar zu einer geringeren Lebenserwartung führen kann?

Zu wenig Schlaf im Alltag, zu wenig Schlaf im Urlaub?

Viele kennen das Problem. Im stressigen Alltag bleiben Schlaf und Erholung häufig auf der Strecke. Darum gibt es scheinbar keine bessere Gelegenheit als den lang ersehnten Urlaub, um endlich einmal richtig auszuschlafen. Doch nicht immer klappt das auch.

Schlafen im Urlaub – Störquellen lauern überall

Potenzielle Störfaktoren lauern im Urlaub scheinbar überall. Laute Beats aus der Disco nebenan, das Pärchen im Nachbarzimmer und dann auch noch das unbequeme Bett… Oft ist es besonders schwer, in den Schlaf zu finden, wenn wir weit weg von zu Hause sind und die vielen Erlebnisse aufregender Reisetage noch in uns nachhallen. Das muss aber nicht sein.

Neuer Trend: Schlaftourismus und Kissenmenüs

Der sogenannte „sleep tourism“ hat sich eben diesem Problem und seiner Lösung verschrieben. Eine ganze Reihe hervorragender Hotels konzentriert sich deshalb mittlerweile darauf, Ihnen im Urlaub einen wirklich erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Zum Beispiel durch besondere Matratzen und Kissen, aber auch durch ausgefeilte Verdunklungs- und Schallschutzsysteme und besondere Wellness-Angebote. Klicken Sie sich durch Kissenmenüs, sogenannte pillow menues! Entscheiden Sie anschließend selbst, ob Sie lieber auf Feder-, Schaum- oder Pferdehaarkissen schlafen, ob Ihr Kissen besonders groß oder vielleicht sogar orthopädisch sein soll.

Welche Hotels lohnen sich?

Hier lohnt sich ein Blick auf das weltweite Angebot von Six Senses – zum Beispiel auf den Malediven, den Seychellen, in Thailand oder im Oman. Die Marke erstklassiger Luxusresorts hat längst ihr eigenes „Sleep Program“ entwickelt. Konsultieren Sie hier einen richtigen Schlafmediziner, nutzen Sie einen Schlaf-Tracker und sehen Sie sich anschließend unter fachmännischer Begleitung die Ergebnisse an! Aber auch Meditation und Tiefenentspannung wie im Yoga Nidra erwarten Sie. Daneben stehen eine Vielzahl an Entspannungsbehandlungen, Ernährungstipps und Trainingsangeboten für Sie bereit. Wie nebenbei verbessern Sie so im Urlaub Ihren Schlaf, bauen Stress ab und gesunde Gewohnheiten dauerhaft auf, um auch nach dem Urlaub gesünder und glücklicher wieder durchzustarten.

Six Senses

Six Senses Kanuhura auf den Malediven

Tropisches Inselfeeling und Komfort vereinen diese 91 Villen mit bis zu drei Schlafzimmern. Am Strand und auf dem Wasser gelegen, dürfen sich hier anspruchsvolle Paare, Familien und Gruppen auf luxuriöse und absolut stilvolle Erholung freuen. Besondere Empfehlung: die 12 neuen Villen mit Sonnenuntergangsgefühlen. Exklusiver und strandnäher geht es nicht. Umweltschutz wird hier übrigens besonders großgeschrieben – alle Materialien sind daher lokal und nachhaltig.

Das Schlafprogramm umfasst 3, 5 oder 7 Nächte. Neben Atemarbeit und Yoga-Einheiten erwarten Sie verschiedenste Massagen, elektromagnetische PEMF-Biohack-Heilung und ein nächtliches Schlaftracking.

Six Senses Laamu auf den Malediven

Dieses Barfuß-Resort ist dank seiner exklusiven Lage im Laamu Atoll so einsam gelegen, dass Sie nirgends andere Hotelanlagen entdecken werden! Eine Besonderheit: die Wasservillen sind auf Sand und nicht auf Korallen gebaut! Hier können Sie deshalb direkt von Ihrer Terrasse aus in der Lagune schwimmen gehen. Genießen Sie gleich die vielfältige Unterwasserwelt Laamus, lassen Sie sich schon zum Frühstück von Delfinen begrüßen! Freuen Sie sich auch über die köstliche Küche und über weitreichende Initiativen zu mehr Nachhaltigkeit – etwa die Zusammenarbeit des Resorts mit drei NGOs.

Wählen Sie hier aus Schlafprogrammen von bis zu 10 Tagen! Es erwarten Sie zum Beispiel eine nächtliche Schlafüberwachung, Wellness-Screenings und ayurvedische Erfahrungen. Dazu gesellen sich persönliches Training, Klangschalen-Meditationen, Ernährungsberatung und vieles mehr. Großartig sind in diesem Zusammenhang auch die Fahrräder als Hauptfortbewegungsmittel der Insel – die körperliche Aktivität wird Ihr Schlafprogramm sicher optimal ergänzen.

Six Senses Yao Noi Thailand

Natur, Natur und noch mehr Natur – das ist hier die Devise. Genießen Sie auf einem Hügel Koh Yao Nois den Blick auf beeindruckende Kalksteinformationen, atmen Sie traumhafte Ruhe und Exklusivität. Jede Villa ist so stilvoll gehalten, wie wir es von Six Senses kennen, und verfügt über einen eigenen Pool. Sie entscheiden selbst, ob Sie mehr Lust auf den Panoramablick oder die Urwald-Atmosphäre haben. Neben der Möglichkeit zum Schlaftourismus erwarten Sie hier zahlreiche Möglichkeiten – egal ob Bootsausflüge nach Koh Phi Phi und James Bond Island, Thaiboxen, Kochkurse oder Batik-Malerei. Yao Noi ist auch ein ideales Ziel für alle, die sich nach romantischer Zweisamkeit sehnen. Die Anreise ist im Übrigen spektakulär. Wenn Sie mögen, landen Sie hier nach einem 15-minütigen Helikopterflug direkt vom Flughafen!

Das Schlafprogramm im Yao Noi umfasst ein Wellness-Screening bei Ankunft und Abreise, ein nächtliches Schlaf-Tracking, tägliche Spa-Behandlungen und Wellness- oder Fitnessaktivitäten sowie eine Ernährungsberatung. Außerdem erhalten Sie, je nach Wochenplan und Verfügbarkeit, Zugang zu kostenlosen Wellness-Gruppenkursen.

Six Senses Zil Pasyon auf den Seychellen

Dieses einsame Resort auf einer naturbelassenen Insel mit nur 30 großzügig geschnittenen und weit verstreuten Villen gibt einem wirklich das Gefühl unter sich zu sein. Es ist ein Tipp für alle, die sich nach echter Exklusivität sehnen. Ohne Aufpreis speisen Sie hier in Ihrer eigenen Villa, die sich perfekt in die Natur schmiegt. Noch mehr Einsamkeit geht nicht! Wunderbar entspannt es sich auf der Yogaplattform mit Ausblick oder in den Behandlungsräumen, die direkt in die Felsformationen integriert sind. Bereits acht Jahre vor der Eröffnung begann ein aufwändiger Renaturierungsprozess. Kein Wunder, dass es auf dieser Insel so viele endemische Arten zu bestaunen gibt – zum Beispiel auf dem Trekkingpfad ins Inselinnere.

Wenn Sie das Schlaf-Programm buchen, erwartet Sie auch hier ein Wellness-Screening sowie eine nächtliche Schlafüberwachung. Profitieren Sie darüber hinaus von ganzheitlichen Massagen, privaten Yoga- und Meditationsstunden sowie einer Willkommenstasche mit Schlafutensilien! Nach Ihrem Aufenthalt besprechen Sie in einer Nachbereitung die erreichten Ziele.

Six Senses Zighy Bay im Oman

Wollten Sie schon immer in einem Omanischen Fischerdorf schlafen, aber nicht auf die Annehmlichkeiten eines klassischen Hotels verzichten? Auf der Omanischen Halbinsel Musandam liegt dieses familienfreundliche Resort mit weitläufig verstreuten Villen aus natürlichen, regionalen Materialien. Genießen Sie den spektakulären Blick über Zighy Bay im Restaurant „Sense on the Edge” (Kinder unter 6 Jahren essen hier kostenlos!), erkunden Sie außerdem Musandams Unterwasserwelt beim Tauchen und Schnorcheln. Schon die Anreise ist abenteuerlich. Sie haben nämlich die Wahl: Geländewagen, Paraglider oder Speedboat? Der Aufenthalt lässt sich ganz wunderbar mit einem Wüstencamp oder den Emiraten kombinieren.

Auch hier dürfen Sie sich auf Yoga Nidra und Pranayama Einheiten freuen. Dazu kommen ganzheitliche Massagen, Shirodhara Behandlungen und ein durchgehendes Schlaftracking.

Four Seasons

Gut Schlafen in Fernost

Die Hotels von Four Seasons schätze ich sehr – einige Resorts, zum Beispiel auf den Malediven (Kuda Huraa, Landaa Giraavaru und Explorer Yacht) und auf den Seychellen habe ich hier bereits vorgestellt. Natürlich hat sich auch diese renommierte Marke längst den guten Schlaf auf die Fahnen geschrieben. Inzwischen gibt es sogar einen eigenen Shop auf der Website, in dem Sie die berühmten Hotelkissen- und matratzen für zu Hause erwerben können!

Japan ist schwer im Trend. Kein Wunder, denn es hat unendlich viel zu bieten – nicht nur traumhafte Natur und Berge, sondern auch pulsierende Metropolen voller Kultur und Tradition. Hier treffen sich Gegensätze, und das ist spannend. Genau deshalb gibt es keinen besseren Ort, um abends Ruhe zu trainieren und gleichzeitig von fernöstlicher Zen-Tradition zu profitieren.

Nach einem ereignisreichen Stadt-Tag haben Sie sogar gleich in drei japanischen Four Season Hotels die Möglichkeit sich sinken zu lassen und den für Sie bereitgestellten Annehmlichkeiten ganz hinzugeben.

Boutique-Hotel Four Seasons, Tokyo, in Marunochi

Das urbane Boutique-Hotel Four Seasons Hotel Tokyo in Marunouchi, nur einen Katzensprung von Tokios Bahnhof und Ginza entfernt, bietet Bade-Erlebnisse, die die Seele verwöhnen. Nutzen Sie die Bücher und Getränke, die auf Ihrem ökologischen Badewannen-Caddy aus Bambus für Sie bereitgestellt sind, während Sie die ätherischen Öle und Badesalze genießen. Stück für Stück kommen Sie jetzt zur Ruhe. Lassen Sie sich einlullen von entspannender Musik aus wasserdichten Lautsprechern. Wie beruhigend der sanfte Schein der schwimmenden Lichter doch ist! Und wenn Sie mögen, profitieren Sie danach auch von den Nass-Spa Einrichtungen des Hotels. Dort befindet sich nämlich ein heißes Quellbad, ein traditionelles „Onsen“. Das im Quellwasser enthaltene Radium entspannt und stärkt Ihr Immunsystem.

Four Seasons Hotel Tokyo in Otemachi

Das in luftiger Höhe liegende Four Seasons Hotel Tokyo in Otemachi bietet eine neue Perspektive auf die lebendige Stadt. Hier ist auf Anfrage ein umfangreiches Kissenmenü verfügbar – wählen Sie ganz individuell, ob Sie auf einem TEMPUR-Nackenkissen oder lieber auf stützender Luftfaser schlafen. Egal ob Nackenschmerzen, Allergien oder spezielle Temperaturbedürfnisse – hier werden Sie sicher eine Lösung für sich finden.

Zusätzlich stehen Ihnen zwei kuratierte Schlaf-Playlists zur Verfügung. Wählen Sie zwischen der therapeutischen Schlafmusik „Deep Sleep“ oder „Frequencies“, einer Mischung aus weißem und rosa Rauschen sowie Naturgeräuschen. Die Tiefschlafrituale im Spa sind die perfekte Ergänzung dazu. 19 ätherische Öle sorgen für eine besonders erholsame Nacht und werden optimal durch die einstündige Behandlung ergänzt. Sie lindert schließlich Verspannungen, um die parasympathische „Einlullreaktion“ anzustoßen. Ergänzen Sie diese doch auf Wunsch durch eine weitere Behandlung mit warmem Ton. Das bringt tiefe Muskelentspannung, beseitigt darüber hinaus Schwellungen und entgiftet auch noch. Danach nehmen Sie einen wohltuenden Schluck vom traditionellen Kuromoji-Tee – er entspannt zusätzlich, denn die Kuromoji-Pflanze ist ein starkes natürliches Heilmittel aus der japanischen Kräutermedizin.

Das Four Seasons Hotel Kyoto

In Kyoto, der ehemaligen Hauptstadt, findet sich schließlich das verträumte Four Seasons Hotel Kyoto. Die moderne Oase inmitten eines historischen Teichgartens ist bei den „Travel + Leisure“ World’s Best Awards 2023 auf Platz 100 gelandet. Sie liegt zentral in Higashiyama in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten. Nirgends lässt sich der Verlauf der Jahreszeiten besser bestaunen als hier. Der perfekte Ort also für auf Sie zugeschnittene Wellness-Erlebnisse und ein auf Selbstmeditation nach der Zen-Methode gründendes Schlafprogramm. Hier werden Sie garantiert wieder in Ihrer Mitte ankommen!

Übernachten Sie in einem Gästezimmer mit Balkon und erhalten Sie ein von einem Zen-Mönch entworfenes Selbstmeditationskit. Lassen Sie den Räucherstäbchen-Duft nach grünem Gras auf sich wirken und läuten Sie dreimal die Orin-Glocke. Spüren Sie die Ruhe, die Sie allmählich erfasst, während Sie spezifische Übungen zur Achtsamkeit, Körperhaltung und Atemarbeit durchführen.

The Retreat

Gut schlafen in Lateinamerika

Nur 30 Minuten vom San José Flughafen entfernt, liegt das The Retreat Costa Rica – außerhalb von Atenas, in der Alajuela-Region, die von der National Geographic Society als eine der „besten Klimazonen der Welt“ bezeichnet wurde. Das erst 2015 eröffnete, nachhaltige Boutique-Resort verspricht Gästen ab 16 Jahren einzigartige Wellnessprogramme und spannende gastronomische Konzepte. Und das alles zusätzlich in einer beruhigenden, naturgeladenen Umgebung! Lauschen Sie hier dem Zwitschern der Vögel, streifen Sie durch die Biogärten der Anlage, freuen Sie sich auch auf Sonnenuntergänge in stimmungsvoller Natur. Die 18 stilvollen, nach Feng Shui Kriterien ausgerichteten Zimmer verführen Sie mit atemberaubenden Blicken auf den Pazifischen Ozean und den Nicoya.

Neben zahlreichen weiteren Annehmlichkeiten wie den beiden Bio-Restaurants, den Salzwasserpools oder der Meditationsplattform, lohnt vor allem ein Blick auf das Vida Mia Healing Center und Spa – denn es sorgt für eine ordentliche Portion Entspannung. Ergebnisorientierte Pakete werden Ihnen dabei helfen, Ihren Schlaf dauerhaft zu verbessern. Trainieren Sie hier nicht nur „die Kunst des Ausruhens“, erfahren Sie zusätzlich auch emotionale Heilung! Arbeiten Sie darüber hinaus an Ihrer Fitness und profitieren Sie von authentischen Ayurveda-Angeboten. Auch ein spezifisch auf die Wechseljahre zugeschnittenes Programm steht Ihnen mit „The Big M“ zur Verfügung.

Hästens Sleep Spa

Gut schlafen im „alten Europa“

Portugal ist ein in seiner Vielseitigkeit häufig unterschätztes Reiseziel. Waren Sie zum Beispiel schon einmal in Coimbra? Die älteste Universitätsstadt Portugals sprudelt vor Leben und historischer Schönheit. Zahlreiche Kulturschätze warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden, darunter die Universitätskirche Capela de Sao Miguel, die romanische Kathedrale Sé Velha und der wunderschöne Botanische Garten.

Eines der besten Schlaf-Hotels Europas ist das exklusive Hästens Sleep Spa in Coimbra. Der Schlüssel des ausgefeilten Schlaf-Programms liegt hier vor allem in der Wahl Ihres Bettes. Hästens-Betten gibt es schon seit 1852. Die renommierte Firma belieferte mit ihren nachhaltigen Matratzen zunächst das Königshaus. Der Mix aus hypoallergenem Rosshaar, Baumwolle und Leinen hilft allerdings bis heute, überschüssige Feuchtigkeit abzuleiten, wirkt statischer Aufladung entgegen und bringt Komfort. Jedes Hästens-Bett, zu dem darüber hinaus noch ein stabiler Bettrahmen und ein patentiertes Federsystem gehören, wird von Hand gefertigt. Das dauert circa 200 Stunden.

Ergänzt wird das perfekt ausgefeilte Bett in diesem eleganten Boutique-Hotel natürlich noch durch eine spezielle Schlafumgebung und die Arbeit an der eigenen Verfassung. Erleben Sie, welchen Effekt eine professionelle akustische Isolierung, Schlafempfehlungen und eine inspirierende Umgebung voller Bücher auf Ihren Schlaf haben werden.

Guter Schlaf – auch in Ihrem Urlaub

Habe ich Ihre Neugier geweckt, wollen auch Sie in Ihrem nächsten Urlaub endlich einmal so richtig zur Ruhe kommen und eine gehörige Portion Entspannung nachhaltig mit nach Hause nehmen? Rufen Sie mich gleich an oder schreiben Sie mir – gemeinsam finden wir den perfekten Ort für Sie!

26
Nov

Fenners Reisen E-Magazin

Neu: Fenners Reisen E-Magazin

Das neue Fenners Reisen E-Magazin „Meine Reise“ ist da! Haben Sie Lust auf frische Reise-Inspiration? Dann finden Sie hier einen tollen Überblick über die Möglichkeiten, die ich maßgeschneidert für Sie entwickeln kann – egal, ob Sie eine Kreuzfahrt mit allen Sinnen erleben oder sich im Aldiana Club entspannen wollen, ob Sie sich für das faszinierende Reich der Inka interessieren oder für das Abenteuerland Kanada.

Mehr als 180 Seiten voller Ideen

Diesmal erwarten Sie über 180 Seiten voller Ideen und nützlicher Tipps! Als Ihr Reisebüro verfüge ich über Agenturverträge mit allen namhaften Reiseveranstaltern, um Ihnen jede Reise zu ermöglichen.

Interessieren Sie sich für Kreuzfahrt-Reisen? Im aktuellen Heft findet sich ein wunderbarer Überblick über die wichtigsten Anbieter, von AIDA, MSC, Star Clippers bis hin zu TUI Cruises „Mein Schiff“. Kleiner Teaser: Mit „Scenic Eclipse II“ ist auch eine All-Inclusive Ultra-Luxus-Kreuzfahrt mit dabei, die unter anderem Tahiti und Fidschi ansteuern wird. Und die „VASCO DA GAMA“ der Nicko Cruises führt Sie 2024 wieder auf Weltreise.

Umfangreiches Kanada-Spezial und schönste Luxusziele

Freuen Sie sich auch diesmal über spannende Reportagen und erfahren Sie, warum das lässige Alabama auch als Chill-Out-Area der USA bekannt ist und aus welchem Grund es sich lohnt, auf dem Weg nach Australien oder Neuseeland einen Stopp im kleinsten Staat Südostasiens einzulegen – Singapur! Außerdem dabei: Zwei besondere Tipps für einen paradiesischen Aufenthalt in der Karibik und ein umfangreiches Spezial zum Abenteuerland Kanada.

Sehnen Sie sich nach Luxus? Dann blättern Sie einmal vor. Ab Seite 100 finden Sie acht der schönsten Luxusdestinationen – vom Wasserbungalow auf den Malediven bis hin zum Safari-Abenteuer in Afrika!

Ob Erholung oder Aktivurlaub, Kreuzfahrt oder Familienauszeit – wieder warten jede Menge Reisetipps darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Planen und buchen Sie Ihre nächste Reise mit mir – individuell und persönlich.

Ihre Reise-Agentur Fenners Reisen – Katharina Fenners, Reisen à la carte e. K.

Übrigens: Ihre Zufriedenheit hat bei mir höchste Priorität – vor, während und auch nach der Reise. Ich bereite jede Reise gewissenhaft vor und bin zu jedem Zeitpunkt für Sie erreichbar.

Neugierig? Hier geht’s zum neuen Online Reise-Magazin „Meine Reise“.

22
Nov

Spektakuläre Neueröffnung auf den Seychellen – das neue Waldorf Astoria

Neueröffnung im Februar – das Waldorf Astoria auf Platte Island

Kaum eine Hoteleröffnung wird international so herbeigesehnt wie das neue Waldorf Astoria auf der Seychellen-Insel Platt. Jetzt steht es kurz vor Fertigstellung, der Countdown beginnt! Zeit, für eine kleine Tour. Denn es kann schon gebucht werden. Doch Achtung: wer schon an Ostern kommen mag, sollte jetzt sehr schnell sein!

Wo liegt Platte Island?

Platte Island ist eine von 115 Inseln auf den Seychellen. Sie ist insgesamt 1,7 Kilometer lang, 700 Meter breit und so gut wie unberührt von Menschenhand.

Kokosnussplantagen, Meeresschildkröten und ganz viel Natur

Im 18. Jahrhundert wurde die kleine Koralleninsel von Lieutenant de Lampériaire of La Curieuse entdeckt. Der Name Platte leitet sich von dem Wörtchen „flach“ ab – denn die Seychellen-Insel streckt sich fast ohne Erhebungen dahin. Eine Weile lang gab es hier Kokosnussplantagen, die dann irgendwann wieder dem Lauf der Natur überlassen wurden. Dementsprechend tummeln sich in den Lagunen vor Platte Island besonders viele Arten. Die Strände sind bei den 700 Meeresschildkröten sehr beliebt. Tourismus hingegen gab es bislang keinen.

Anreise im Flugzeug oder mit dem Boot

Ein zwanzigminütiger Flug bringt sie von Mahé zur Insel Platte. Die Anbindung ist täglich, für die Wartezeit steht in Mahé ein Platz in der VIP Lounge für Sie bereit. Alternativ können Sie die Seychellen-Insel auch mit der Yacht anfahren. Die sechsstündige Überreise im Boot ist ein toller Start in den Urlaub nach dem langen Flug mit Emirates oder Katar Airlines.

50 luxuriöse Villen mit bis zu fünf Schlafzimmern

Das neu eröffnete Waldorf Astoria auf den Seychellen bietet 50 geschützte und großzügige Luxusvillen mit bis zu fünf Schlafzimmern – je nach dem, ob Sie als Paar reisen oder als Familie. Alle Villen verfügen natürlich über einen Pool und weisen ein besonderes Konzept auf, um Sie vor Licht- und Lärmverschmutzung zu schützen. Auch wenn der Übergang vom Pool ins Meer nicht fließend ist, liegen alle Villen direkt am Meer.

Frische Zutaten aus dem großzügigen Inselgarten

Daneben warten sechs Restaurants darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Im Restaurant Moulin werden tagsüber auch Kochkurse angeboten. Abends erwartet Sie hier ein 5-Gänge-Menü mit frischem Erntegut aus dem großzügigen Inselgarten und richtungsweisenden Zutaten, die wir in Zukunft wieder entdecken werden. Vergessen Sie nicht zu reservieren!

Auch das Frühstück ist nur a la carte und somit ganz persönlich auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnitten. Insgesamt ist die Küche zum großen Teil pflanzenbasiert. Selbstverständlich werden jedoch immer auch proteinhaltige Alternativen angeboten. Dank der großen Seegrasfelder in der Lagune, die Meeresschildkröten, Babyhaien und vielen weiteren Arten ein Zuhause sind, dürfen Sie auch auf Algen als Zutat gespannt sein!

Hausgemachte Schokoladen und tropisches Eis

Genießen Sie auf der peacock terrace hausgemachte Schokoladen und frisch zubereiteten Tee und Kaffee. Vielleicht wollen Sie aber lieber ein gediegenes Glas Champagner in der Lalin Evening Bar zu sich nehmen? Oder ist Ihnen nach Feiern zumute? Dann schauen Sie einmal bei der Torti Pool Bar vorbei! Hier sorgen DJs für Stimmung, die Auswahl an leckeren tropischem Eis und Cocktails werden Ihre Laune garantiert steigen lassen.

Auch Kinder kommen auf ihre Kosten

Eltern wird es freuen, dass auch Kinder im Waldorf Astoria auf den Seychellen voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Zum Beispiel im Nature Camp für Kinder, beim Korallengärtnern oder der Schildkrötenwache. Wem das noch nicht genug ist, der darf gemeinsam mit seinen Kindern sogar einen Hai adoptieren!

Meeresschutzzentrum und Wiederaufforstungsprojekt

Nachhaltigkeit wird im Waldorf Astoria auf Platte Island ganz großgeschrieben. Zwei tolle Beispiele sind das auf der Insel ansässige Meeresschutzzentrum und das Wiederaufforstungsprojekt von Hartholzbäumen.

Tropische Vogelarten

Auch viele tropische Vogelarten legen hier auf ihrer Reise nach Afrika gerne einen Stopp ein. Die ausgedehnten Seegrasfelder reinigen die Luft – auch an den naturbelassenen Stränden. Aber keine Sorge, auch wenn das Seegras aus ökologischen Gründen das ganze Jahr über bewahrt und nicht entfernt wird, werden die Strände natürlich täglich gereinigt. Das Waldorf Astoria auf Platte Island zeigt, dass beides möglich ist – die Natur zu genießen und dennoch zu schützen.

Meeresschildkröten, Delfine und Wale

Deshalb gibt es immer noch 54 Nester von Meeresschildkröten auf der Insel. Wenn Sie mögen, erforschen Sie auch die kristallklaren Gewässer! Entdecken Sie verspielte Delfine und majestätische Wale und weitere der vielen Meereslebewesen, die Platte Island als Heimat oder vorübergehenden Zufluchtsort nutzen!

Faszinierende Unterwasserwelt und traumhafte Warmwasserwellen für Surfer

Erforschen Sie die faszinierende Unterwasserwelt in einem der biologisch vielfältigsten Ökosysteme der Welt! Tauchen Sie zwischen echten Karettschildkröten, Adlerrochen und Walhaien. Wenn Sie sich für Fischerei interessieren, haben Sie die Wahl zur Hochseefischerei oder zum Küstenschleppangeln. Oder Sie lassen sich gleich den kreolischen Fischfang beibringen! Surfer und Kitesurfer werden die Passatwinde des Indischen Ozeans und die traumhaften Warmwasserwellen abseits von Menschenmassen lieben. Wer sich bislang nicht getraut hat, kann sich auch erst mal unter kundiger Anleitung in der Surfschule an die Wellen herantasten.

Personalisierte Wellness im Einklang mit der Natur

Wunderbar abgerundet wird das vielseitige Angebot auf der Seychellen-Insel Platte von den Annehmlichkeiten im Spa. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen – vom Schönheitssalon bis hin zum Hammam. Die gelungene Mischung aus persönlich auf Sie zugeschnittenen Wellness-Angeboten im Einklang mit der Natur wird dafür sorgen, dass auch anspruchsvolle Gäste hier finden werden, was sie brauchen. Lassen Sie sich zum Beispiel nach einem Angelausflug hier verwöhnen! Lassen Sie es sich hier bei Yoga und Meditation gut gehen, spüren Sie die natürliche Kraft des von Hand geernteten Seegrases auf Ihrer Haut, kommen Sie in den ruhigen Außenanlagen des Spas ganz in ihrer Mitte an.

Rückreise über Mahé

Und wer nach einer Woche immer noch nicht genug hat vom Seychellen-Insel-Feeling, dem sei zum Abschluss (oder auch zur Einstimmung) noch ein längerer Aufenthalt in Mahé ans Herz gelegt. Denn Mahé hat noch mehr zu bieten als nur Strand! Besuchen Sie renommierte lokale Künstler in ihren Studios und schauen Ihnen bei der Arbeit über die Schulter, erlernen Sie die Kunst des Grasflechtens oder Pizzabackens. Oder heiraten Sie spontan! Innerhalb von wenigen Tagen ist selbst das möglich gemacht, egal ob auf Mahé oder Platte.

Das geschichtsträchtige Mango House

Prächtig übernachten lässt es sich im geschichtsträchtigen Mango House auf Mahé Island. Ursprünglich errichtet von Gian Paolo Barbieri, dem weltberühmten Fashion und Life Fotografen, verfügt das Mango House über 41 luxuriöse Zimmer mit Meerblick und fünf besondere Restaurants und Bars. Hier erwarten Sie eine feine internationale Küche mit sensationellen Aromen vor atemberaubender Kulisse. Vor dem Rückflug genießen Sie hier noch ein paar luftige Nachmittage an den glitzernden Poolanlagen und weißen Sandstränden, tanken Energie für den Alltag zu Hause im außergewöhnlichen Spa mit kreolisch inspirierten Behandlungen.

Sehr beliebt bei Fenners Reisegästen ist auch das Carana Beach Hotel!

Habe ich Ihnen Appetit gemacht? Dann kontaktieren Sie mich gleich! Noch ist es nicht zu spät, Ihre Osterferien auf den Seychellen zu verbringen.

15
Nov

Gesundheitsurlaub in der Schweiz – eine persönliche Empfehlung

Gesundheitsurlaub im Chenot Palace am Vierwaldstätter See

Stellen Sie sich vor, Sie fahren in den Urlaub und gehen wirklich auf „Reset“, um geistig und körperlich neu durchzustarten. Inzwischen gibt es einige Hotels, die verstanden haben, dass Gesundheitsurlaub viel mehr sein kann als einfach nur Wellness. Nicht wenige legen in dieser Hinsicht bereits höchst überzeugende ganzheitliche Konzepte hin. Das Chenot Palace in Weggis am Vierwaldstätter See ist eines davon und ein echter Geheimtipp. Vor fast einem Jahr hatte ich selbst das Glück zu Gast zu sein.

Was erwartet Sie im Chenot Palace?

Hier erwarten Sie zum einen feinster Hotelservice mit luxuriöser Gastlichkeit sowie eine reinigende, ans Fasten angelehnte Küche. Zum anderen aber auch sachkundige Kompetenz und modernste Geräte, um Sie und Ihren Körper wieder fit zu machen. Das Chenot Palace in Weggis hat Ihnen gerade in diesem Bereich wirklich einiges zu bieten, von der epigentischen Profilerstellung bis hin zur Ganzkörper-Kyrokammer bei -110 Grad. Schon allein deshalb ist Ihr Gesundheitsurlaub im Chenot Palace viel mehr als nur eine Wellnessreise.

Tradition und Moderne – auch in der Architektur

Auf 5000 Quadratmetern vereint das Medical Spa modernste Medizin mit traditionellen chinesischen Heilmethoden. Äußerst spannend finde ich, wie sich die Verschlingung zwischen Tradition und Moderne auch in der Architektur widerspiegelt. Denn das am Seeufer liegende Hotelgebäude aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert wurde geschickt durch einen Neubau erweitert. Daher fügt sich das neue Klinikgebäude ganz harmonisch in die naturgewaltige Umgebung ein.

Wie gestaltet sich der Aufenthalt?

Nach einer präzisen individuellen Voruntersuchung bekommen Sie bereits am ersten Tag umfassende Analyse-Ergebnisse vorgelegt. So erfahren Sie gleich, wo Sie aktuell stehen. Während Ihres mindestens einwöchigen Aufenthalts im Luxushotel profitieren Sie daraufhin von persönlich auf Sie zugeschnittenen Sport- und Wellnessangeboten. Das ist möglich, da einerseits hervorragende Ärzte aus verschiedenen Fachgebieten hier angestellt sind und andererseits modernste Analysegeräte zur Verfügung stehen.

Wer war Henri Chenot, der Gründer der Chenot Method?

Henri Chenot stammte ursprünglich aus Katalonien. 1980 zog es den Wellness- und Schönheitsexperten von Cannes über Umwege nach Meran in die „Villa Eden“. Schnell etablierte er dort sein Unternehmen, das auf eignenen Forschungsergebnissen fundierte. Im weltbekannten „Hotel Palace Meran“ in Südtirol sorgte er dafür, unter anderem Silvio Berlusconi, Diego Maradona und Luciano Pavarotti wieder auf die Beine zu bringen. 2010 erhielt Chenot dafür schließlich sogar den „Grand Ordine die Merito“ der Provinz Bozen.

Die Chenot Methode – weltweit

Henri Chenots präventive Gesundheits- und Verjüngungsmethoden finden bis heute weltweite Beachtung und Anwendung. Neben der Schweiz sogar in so entfernten Destinationen wie Marokko, Malaysia und Aserbaidschan.

Zimmer mit atemberaubendem Blick

Die 97 Zimmer und Suiten des Chenot Palace erlauben atemberaubende Blicke auf den Vierwaldstätter See und den Berg Rigi. Das Design der Inneneinrichtung ist stimmig und ansprechend; über allem schimmert ein Hauch von Luxus. So geht Entspannung im Einklang mit Umgebung und Natur.

Die preisgekrönte Chenot Diät

Besonders beeindruckt hat mich aber die köstliche Chenot Diät. Sie basiert auf 850 Kalorien und ist darüber hinaus auch noch vegan und detox. Am besten schmeckt sie im prachtvollen Ambiente des luxuriösen Speisesaals mit Seeblick, wo sie auch serviert wird. Dass sie auf einem halben Jahrhundert kontinuierlicher Forschung beruht, ist kaum zu übersehen und macht sie zu einem ganz wesentlichen Element Ihres Aufenthaltes.

Im Fluss – zwischen Sinnlichkeit und Wissenschaft

Auch hier fließen die kulinarischen Erkenntnisse kreativer Köche mit dem spezifischen Fachwissen der Ernährungswissenschaft zusammen. Auf diese Weise wird Ihre Ernährung zu einer sinnlichen und zugleich ganzheitlichen Erfahrung. Zum Essen gibt es Wasser mit etwas Zitrone, und wenn Sie mögen, dürfen Sie danach einen Getreidekaffee trinken.

Bauen Sie gesunde Gewohnheiten dauerhaft auf

Maßgeschneiderte Verjüngungsprogramme runden Ihren Aufenthalt nach Wunsch ab. Nutzen Sie Ihre Woche im Chenot Palace, um gesunde Gewohnheiten dauerhaft aufzubauen und dem natürlichen Alterungsprozess aktiv etwas entgegenzusetzen. Anschließend nehmen Sie das erworbene Wissen mit nach Hause, um nachhaltig gesünder zu leben.

Wie sieht ein normaler Tag im Chenot Palace aus?

Ihr Gesundheitsurlaub beginnt jeden Tag gemütlich im Bademantel. Wenn Sie wollen, ziehen Sie ihn erst zum Abendessen wieder aus! Nach dem täglichen Aromatherapiebad und einer Schlammpackung genießen Sie die öffnende Wirkung des kalten Wassers auf Ihrer Haut und anschließend noch eine lange Massage. Fügen Sie nach Belieben Facials und andere Beauty-Pakete hinzu. Vielleicht sogar schon, ehe Sie sich zum Frühstück begeben.

Nahezu 60 verschiedene Angebote jeden Tag

Während des Tages erwarten Sie nahezu 60 verschiedene Angebote im Bereich der Physio- und Bewegungstherapie sowie eine erlesene Auswahl an Wellness. Neben ganz klassischen Stretching-, Yoga- oder Massage-Einheiten erfahren Sie zum Beispiel Schwerelosigkeit in schwebenden Anti-Gravity-Übungen. Oder Sie begeben sich in den Höhenraum zur Sauerstofftherapie. Den ganzen Tag stehen für Sie Wasser, Tee und verschiedene Suppen bereit. Allerdings sollten Sie Englisch beherrschen, um Ihre Woche voll auskosten zu können.

Was hat mir besonders gut gefallen?

Sehr genossen habe ich die Ruhe. Im Chenot Palace weilen viele Alleinreisende, oft kommen sie zweimal im Jahr. Natürlich gibt es aber Gelegenheiten sich auszutauschen und kennenzulernen. Zum Beispiel im Rahmen von Kochkursen und Lesungen, mit denen Sie Ihre Tage nach Wunsch wunderbar ausklingen lassen können.

Traumhafte Lage am Vierwaldstätter See

Das Chenot Palace liegt unmittelbar am Ufer des Vierwaldstätter Sees. Jeden Tag können Sie also nicht nur den luxuriösen Indoor-Pool des Hotels genießen, sondern auch am Privatstrand des Hotels im See schwimmen gehen, während Sie den Ausblick auf Rigi und Pilatus genießen. Zudem gibt es die Möglichkeit, während Ihrer Gesundheitsreise geführte Wanderungen und Spaziergänge zu unternehmen.

Was hat die Umgebung des Chenot Palace zu bieten?

In der Umgebung warten zahlreiche Ausflugsziele darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Darunter Wander-Highlights wie der Aufstieg zur Rigi oder die Überquerung der Kapellbrücke, der ältesten und zweitlängsten überdachten Holzbrücke Europas. Schauen Sie vielleicht einmal an Küssnachts schöner Uferpromenade vorbei. Und in der Luzerner Altstadt sollten Sie unbedingt am Rathaussteg stoppen. Hier gibt es eine tolle Aussicht über die Stadt vor traumhaftem Bergpanorama.

Wie viel kostet eine Woche im Chenot Palace?

Ihren Gesundheitsurlaub bekommen Sie ab ca. 8500 Euro. Das sind eine Woche Unterkunft im Single Classic Zimmer + Advanced Detox Programm, wobei die preisgekrönte Chenot Diet und sämtliche Detox-Getränke selbstverständlich all-inclusive sind. Auf Wunsch gibt es außerdem einen Limousinenservice von und zu den Flughäfen Zürich und Basel sowie zu anderen Fernzielen.

Welches der preisgekrönten Chenot Programme passt am besten zu Ihnen, „Advanced Detox“, „Recover and Energise“ oder „Prevention and Ageing Well“? Rufen Sie mich gleich an oder schreiben Sie mir – und wir finden es gemeinsam heraus.